Abb-Motorsport-Team - Saisonauftakt 2014

Abb-Motorsport-Team - Saisonauftakt 2014

Zum Ende der Woche möchten wir den aktuellen Bericht zum European Hill Race Eschdorf in Luxemburg des von #MES #Logistik gesponserten Abb-Motorsport-Teams mit Ihnen teilen:

Nach der Winterpause fand nun das erste Rennen der neuen Saison statt. Da ich über den Winter nur geringfügige Veränderungen an meinem Polo vorgenommen habe, war ich gespannt, wo ich mich beim Saisonauftakt einreihen würde.

Die Wetterprognosen waren sehr vielversprechend und so war das Ergebnis der Trainingsläufe sehr zufriedenstellend. Bei konstant schneller werdenden Zeiten konnte ich meine Trainingsführung in der 8V-Wertung über alle drei Läufe halten.

Auch am Sonntagmorgen hielt das gute Wetter an. In meinem sauberen und schnellen Lauf eins sicherte ich mir den Klassen-Platz 6 und den 8V-Platz 1. Durch den Ausfall eines anderen Fahrers konnte ich mich im zweiten Lauf auf Klassen-Platz 5 vorkämpfen. Doch mein direkter Verfolger hatte enorm aufgeholt und so musste ich im letzen Lauf um meine gute Platzierung bangen. Durch einen schnellen dritten Lauf konnte ich schließlich den Abstand auf meinen Verfolger halten und sicherte so den 5. Platz in der Klassenwertung.

Das Hauptaugenmerk liegt wie auch im letzten Jahr auf der 8V-Wertung, bei der ich mit Platz 1 einen guten Grundstein für 2014 legen konnte. Es folgten bei den 8-Ventilern Lohmann, Hörnig, Streiberger, Hülsmann und Friedel.

Auch meine Sponsoren will ich am Anfang dieser Saison nicht unerwähnt lassen, so bedanke ich mich bei:

MES Logistik

Waldhotel Seebachschleife Bayrisch Eisenstein

Fahrschule Großkinsky

Schützenhaus Eichenbühl

Generali Versicherung Miltenberg

Autohaus Berres und Hirsch Eichenbühl

Zurück