Urheberrecht: Chinnapong @shutterstock.com

Bundesumweltministerium legt Entwurf des Klimaschutzplans 2050 vor

Mittlerweile liegt der dritte und endlich offizielle Entwurf des Klimaschutzplans 2050 vor. Zwei Vorentwürfe wurden aufgrund ihrer überambitionierten Ziele nach Intervention des Bundeswirtschaftsministers Sigmar Gabriel und des Bundeskanzleramts verworfen. Auch wenn für den Verkehr keine konkreten Minderungsziele genannt werden, so wird er allein aufgrund der langfristigen Zielsetzung, im Jahr 2050 nahezu treibhausgasneutral zu sein, notwendigerweise einen Beitrag leisten müssen. Der Entwurf des Klimaschutzplan 2050 steht unter www.bumb.bund.de zur Verfügung. 

Anlage

 

Quelle: Speditions- und Logistikverband, Hessen/Rheinland-Pfalz e.V.

Zurück