Standort 62 zieht um: Ein Schritt ins Große

Zwei stressige, aber dennoch erfolgreiche Wochen liegen hinter MES Logistik. Zwei Wochen, die kein besseres Ergebnis hätten hervorbringen können. 

Der Auszug aus der Lagerhalle 62 am schönen Bayernhafen in Aschaffenburg war logistisch betrachtet ein Schritt, der die Arbeit in den nächsten Jahre nur umso positiver beeinflussen wird. Denn der neue Standort im hessischen Eppertshausen birgt so einige Qualitäten.

Im Zentrum der 6.000-Seelen-Gemeinde befindet sich nun die rund 800 Quadratmeter große Lagerhalle, die mit ihrer hohen Decke und mehr Blocklagerfläche dem früheren Standort den Rang abläuft.

Da die jetzige Lagerhalle 3 in Eppertshausen ausschließlich für das Verpackungsmaterial des führenden globalen Automobilzulieferers Magna bestimmt ist, ist strukturiertes Arbeiten besonders wichtig. Die große Halle ermöglicht dieses Arbeiten besonders durch genauere Lagerplatz-Bezeichnungen am Boden.

Natürlich wurde die neue MES Logistik Lagerhalle nicht mit leeren Händen betreten. Neue Stapler und weitere Ausstattung begleiteten den Umzug nach Hessen und garantieren somit auch in Zukunft höchste Qualität. 

Zurück